Verkaufstrainings oder Kundengesprächstraining in Pfullingen

 

Guten Tag! Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Startseite für Verkaufsseminare und Verkaufsworkshops. Auf den folgenden Seiten finden Sie alles zu Kommunikation im Vertrieb und Verkauf. Als Trainingsunternehmen (Verkaufsgrundlagentraining, Kundenbindungsvorträge, Kundenbindungsworkshop, Preisverhandlung, Einzelhandelstraining, Verkaufstrainings) werden wir gerne für Sie tätig. In Pfullingen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Pfullingen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren - Tipps zur Akquise
Die Sie-Argumentation Viele Briefe, Telefonate oder Verkaufsgespräche können kundenorientierter gestaltet werden, wenn Sie die Sie-Argumentation verwenden. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht selbst in den Mittelpunkt rücken, sondern den Gesprächspartner. Der Kunde mit seinen Wünschen und Bedürfnissen sollte bei Verkaufsgesprächen im Vordergrund stehen. Wie nutzen Sie die Sie-Argumentation im Verkauf? Bei der Sie-Argumentation geht es darum, die Situation aus Sicht des Kunden zu beschreiben, also mit „Sie” und nicht mit „wir” (als Unternehmen) oder „ich”. Dies gilt für Briefe, Telefonate und Verkaufsgespräche. Beispiel ohne Sie-Argumentation: „…gerne stellen wir den beantragten Kredit zur Verfügung. Wir benötigen noch folgende Unterlagen…” Beispiel mit Sie-Argumentation: „…gerne können Sie über die gewünschte Summe verfügen. Bitte lassen Sie uns noch folgende Unterlagen zukommen…” Ausnahme: Wenn der Kunde auf Ihr persönliches Urteil Wert legt, dann können Sie mit „ich” argumentieren.
weitere Tipps ...

 

Verhandlungstraining: Tipps für Verhandlungen
Selbstverständlichkeitstaktik Bei dieser Taktik appelliert Ihr Verhandlungspartner an allgemeingültige, selbstverständliche Handlungsweisen. Sehr häufig treten diese Appelle ganz beiläufig in der Verhandlung auf. Wenn im alten Rom jemand wegen Mordes vor Gericht stand, so war es dort üblich, dass der Ankläger Frau und Kinder des Opfers in die erste Reihe setzte. Allerdings waren dies häufig bezahlte Darsteller. Aber die Tränen der Opfer waren selbstverständlich Beweis genug. Damit Sie nicht in die Selbstverständlichkeitsfalle tappen, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie sich Ihrer eigenen Glaubenssätze bewusst werden. Nehmen Sie sich ein leeres Blatt Papier und ca. zehn Minuten Zeit. Schreiben Sie als Erstes auf das Papier: „Es ist für mich selbstverständlich,…” Schreiben Sie ohne Bewertung Ihre Gedanken auf. Auf dem Blatt könnte stehen: „Hilfsbedürftigen zu helfen; Schwache zu unterstützen” usw. Anschließend überprüfen Sie die Antworten: Wann haben Sie sich das letzte Mal durch Ihre Selbstverständlichkeiten in einer Verhandlung zu Zugeständnissen verleiten lassen?
weitere Tipps ...

 

Kundenorientierung im Verkauf und Beratung
Flexibles Outfit Bei der Wahl des angemessenen Outfits spielen nicht nur die Branche und die Funktion des Mitarbeiters, sondern auch der Ort und natürlich der Gesprächspartner eine Rolle. Wie kleidet man sich passend - und wie bleibt man gleichzeitig flexibel? Kunden erwarten von ihrem Gegenüber ein bestimmtes Erscheinungsbild - im Büro oder im Ladengeschäft wird ein Mitarbeiter mit seriösem Outfit anders wahrgenommen als einer, der Jeans und Pulli trägt. Hierbei gibt es subtile regionale Unterschiede: Während ein Außendienstmitarbeiter mit Schlips und Kragen auf den ostfriesischen Inseln möglicherweise Ablehnung auslöst, kann er in Freizeitkleidung im Frankfurter Börsenviertel Akzeptanzprobleme haben. Flexibel bleibt man, wenn man sowohl Pulli als auch Hemd, Krawatte und Sakko immer dabei hat und über eine (saubere) Ersatzhose verfügt.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Verkaufstrainings, sondern Wertesystem, Inhouseseminar, Akquisitionsschulung, Kundengewinnung, Empfehlungsmarketing, Kundenerwartungen oder Zusatzverkauf sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Pfullingen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Kundengewinnung

 


Seminare in Pfullingen

Wir als Trainingsunternehmen bieten Ihnen Seminare, Vorträge, firmeninterne Schulungen und intensive, individuell angepasstes Einzelcoaching rund um das Thema Verkaufen und Vertrieb. Unsere Verkaufstrainer sind im Bereich der Fortbildung spezialisiert. Daher können wir Ihnen eine qualifizierte Durchführung unserer Verkaufstrainings garantieren. Ganz individuell auf die Wünsche und Anforderungen von Ihnen beziehungsweise der Ihrer Gruppe ausgerichtet. Sie möchten mehr über uns und unsere Seminare erfahren? Rufen Sie uns doch einfach an. Gerne beantworten wir Ihnen als Verkaufstrainer jederzeit Ihre Fragen und lassen Ihnen unser Gratis-Infopaket zum Thema „Verkauf“ zukommen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... en, andere wiederum kaum oder gar nicht. Sie werden also nicht für jeden Kunden hier eine ideale Beschreibung finden. Dennoch: für die Betrachtung mancher Kunden kann es hilfreich sein. Schließlich möchten Sie Ihren Kunden das bieten, was diese wollen. Merksatz: Es gibt eine unüberschaubare Anzahl von Modellen, die Kundentypen beschreiben. Machen Sie sich bewusst, dass jedes Modell seine Stärken und Schwächen hat. Beispiel für eine Klassifizierung von Kunden (unterschiedliche Farben): Rot-Komponente: Diese Kunden streben nach Wettbewerb. Nur der Augenblick, die Gegenwart zählt. Bieten Sie diesen Kunden Aktivität und Dynamik an. Bieten Sie diesen Kunden Gelegenheit, sich zu beweisen und zu gewinnen. Beispiele hierfür sind: Kundenolympiaden, Verlosung einer Ferrarifahrt für einen Tag und vieles mehr. Grün-Komponente: Diese Kunden möchten mit anderen Menschen in Kontakt sein, sich austauschen und plaudern. Starke Veränderungen oder zu viel Neues ist diesen Menschen suspekt. Lieber handeln sie aus Erfahrung. Bieten Sie diesen Kunden Gelegenheit, sich mit anderen Kunden zu treffen. Dies kann das gemeinsame Christbaumschlagen im Winter sein, es kann eine organisierte Busr ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Denn wir möchten Sie über ein Verkaufstraining hinaus unterstützen.)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Pfullingen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Pfullingen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Gesprächsablauf, Verhandlungstaktiken, Zusatzverkauf, Vertriebstraining, Einwandbehandlung, Kundenorientierung, Cross-Selling
  • Führung: Rollenverständnis, Leadership, Prozessorganisation, Verhaltensmuster, Gruppendynamik, Teamarbeit

  • Rhetorik: Kommunizieren, Rhetoriktraining, Briefe schreiben, interne Kommunikation, Auftreten, Kontern
  • Messeauftritte: Leads, Messeseminar, Publikumsmesse, Messeseminare, Leadgenerierung, Publikumsmessen
  • Telefon: Akquisition, anrufen, Telefonakquise, Gesprächsentgegennahme, Telefonzentrale, Verkaufstraining
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufstraining nonverbal

Verkaufstrainings, Verkaufsituationen, Akquise, Kundenservice, Verkaufstrainings, Ertragsmanagement. Und was ist mit Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...