Verkaufstrainings oder Verhandlungstechniken in Rastatt

 

Schön, dass Sie sich für Schulungen, Workshops und Seminare im Bereich des Verkaufs interessieren. Reklamationen, Einwandbehandlungen, Gesprächsführung, Abschluss und Kundenbindung? Egal, um welches Gebiet des Verkaufens es sich handelt, wir sind der richtige Ansprechpartner für Sie und möchten uns Ihren Anforderungen mit einem interessanten und passenden Angebot stellen. Als Trainingsunternehmen (Verkaufsfortbildung, Vertriebskurs, Zusatzverkaufsseminar, Wertesystem, Einzelhandelsworkshop, Verkaufstrainings) werden wir gerne für Sie tätig. In Rastatt oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Rastatt.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren - Tipps zur Akquise
Entscheider herausfinden Egal ob für ein Telefonat oder für ein persönliches Gespräch – es ist wichtig, mit der richtigen Person zu sprechen: Dem Entscheider. Wie bringen Sie in Erfahrung, wer der Entscheider ist? Die einfache Antwort beim Telefonat lautet: Fragen Sie danach. Nachdem Sie sich kurz vorgestellt haben, bitten Sie um den Namen des zuständigen Mitarbeiters und evtl. der direkten Durchwahlnummer. Ein Beispiel: „Wer ist denn zuständig, wenn es um… geht?”. Im persönlichen Gespräch sollten Sie danach fragen, wer noch in den Entscheidungsprozess eingebunden ist. Denn je nach Größe der Investition sind an der Entscheidung oft mehrere Menschen beteiligt (Personalabteilung, Einkauf, Betriebsrat, Geschäftsführer, etc.). Finden Sie heraus, wer mitentscheidet und formulieren Sie Ihr Angebot so, dass die unterschiedlichen Anforderungen berücksichtigt werden.
weitere Tipps ...

 

Verhandlungstraining: Tipps für Verhandlungen
Themen auf Eis legen Angenommen, Sie werden in einer Verhandlung von einem Argument Ihres Partners überrascht. Niemand zwingt Sie, sich dem Thema sofort zuzuwenden. Gehen Sie einfach später darauf ein und legen Sie das Thema zunächst „auf Eis“. Doch auch hier kommt es auf die richtige Formulierung an. Zunächst ist es entscheidend, dass Sie Ihrem Verhandlungspartner gegenüber signalisieren, dass Sie das Thema als ebenso wichtig anerkennen. Bitten Sie dann höflich darum, es später ansprechen zu dürfen. Tun Sie das mit den richtigen Worten, wird man Ihnen den Wunsch in den seltensten Fällen abschlagen und Sie haben Zeit gewonnen. Beispiel: „Sie sprechen da einen wichtigen Punkt in unserer Verhandlung an. Ich möchte Ihr Argument am Ende unseres Gespräches wieder aufgreifen und zunächst auf etwas anderes eingehen. Ist das o. k. für Sie?” Wichtig: Sprechen Sie das zurückgestellte Thema auf jeden Fall auch wieder an. Tun Sie das nicht, riskieren Sie Ihre Glaubwürdigkeit.
weitere Tipps ...

 

Kundenorientierung im Verkauf und Beratung
Rücksicht auf Behinderte Unsere Gesellschaft ist auf Rollstuhlfahrer und andere Behinderte immer noch unzureichend eingestellt. Das fängt schon damit an, dass ein Standardrollstuhl nicht durch eine normale Zimmertür passt. Wer auf Behinderte keine Rücksicht nimmt, kann sie auch nicht als (gute) Kunden gewinnen. Was ist anzuraten? Wenn es Menschen mit Behinderungen erleichtert wird, allein einzukaufen, werden sie diese Chance gern nutzen - und zwar dort, wo zum ersten Mal an ihre Bedürfnisse gedacht wurde. Sorgen Sie also für barrierefreie Zugänge, Wege, Behindertenparkplätze und für Verkaufstheken mit angepasster Höhe, wo Menschen mit Handicap „auf Augenhöhe” begegnet wird. Behindertengerechte Toiletten sind ebenso Pflicht wie eine entsprechende Schulung der Mitarbeiter, um Diskriminierungen (auch unterschwellige) zu vermeiden. Tipp: Informieren Sie sich bei Sozialverbänden und Handelskammern (kostenlos) über die Anforderungen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Verkaufstrainings, sondern Verkaufstraining, Akquisitionsschulung, Kundenzufriedenheit, Training-on-the-Job, After Sales Management, Verkaufsituationen oder Kundennutzen sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Rastatt oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Kundengewinnung

 


Seminare in Rastatt

Wir als Trainingsunternehmen bieten Ihnen Seminare, Vorträge, firmeninterne Schulungen und intensive, individuell angepasstes Einzelcoaching rund um das Thema Verkaufen und Vertrieb. Unsere Verkaufstrainer sind im Bereich der Fortbildung spezialisiert. Daher können wir Ihnen eine qualifizierte Durchführung unserer Verkaufstrainings garantieren. Ganz individuell auf die Wünsche und Anforderungen von Ihnen beziehungsweise der Ihrer Gruppe ausgerichtet. Wir haben Ihr Interesse an einem Vertriebs- oder Verkaufstraining mit uns geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Ganz einfach per Mail oder gerne auch telefonisch. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und Sie individuell als Trainerteam beraten zu dürfen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... sweise einen bestimmten Autotyp oder ein bestimmtes Getränk. Stichwort: Manta-Fahrer. Stichwort: Champagner. Kundenbindung kann sich drittens auch auf eine Marke beziehen. Beispielsweise eine Zigarettenmarke. Camel-Kunden halten der Marke die Treue - einerlei, wer der Hersteller der Zigaretten, Schuhe, Adventure-Reisen ist. Viertens kann sich Kundenbindung auf den Verkäufer oder eine Bezugsperson richten. In diesem Fall ist es zweitrangig, für welches Unternehmen diese Person tätig ist und welche Produkte benutzt werden. Monika Rupp ist Friseurmeisterin. Durch ihre Erfahrung weiß sie genau: Stammkunden sind nicht einzig an ihr Unternehmen gebunden, sondern haben eine Beziehung zu einzelnen Mitarbeitern. Dies kann zur Folge haben, dass ein großer Teil der Kunden zu einem Mitbewerber wechselt, wenn der Mitarbeiter kündigt. In diesem Fall ist das Bezugsobjekt der Kundenbindung die Person. Markus Maier ist Franchisenehmer eines Weinvertriebs in München. Er hat eine Menge zufriedener Kunden. Doch diese kommen eigentlich nicht wegen ihm, sondern weil sie eine Bindung zum Weinvertrieb aufgebaut haben. Da es Filialen in mehreren Städten gibt, kann es durchaus sein, dass sei ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Denn wir möchten Sie über ein Verkaufstraining hinaus unterstützen.)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Rastatt. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Rastatt. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundenansprache, Wertesystem, Cross-Selling, Einwandbehandlung, Kundenbindung, Vertriebsseminar, Kundennutzen
  • Führung: Selbstverantwortung, Rollenverständnis, Teamkonflikte, Kommunikation, Teamarbeit, Selbstmotivation

  • Rhetorik: Hinterfragen, Kommunikationsworkshop, Rhetorikseminare, Small-Talk, Parlieren, Stimmtraining
  • Messeauftritte: Messeschulung, Messeseminare, Neukundengewinnung, Messeseminar, Messecoaching, Fachmessen
  • Telefon: Schulung, Testanrufe, Gesprächsverhalten, Headset, CCC, Gesprächsabschluss
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufstraining nonverbal

Verkaufstrainings, Fortbildung, Key Account Management, Verkaufsstrategien, Verkaufstrainings, Verkaufsschulung. Und was ist mit Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...